Barrierefrei Einkaufen

Home / Barrierefrei Einkaufen

Mit breiten Gängen, Aufzügen und dem komplett stufenlosen Zugang ist das TierparkCenter auch für Menschen mit eingeschränkter Mobilität gut zugänglich. Dafür wurde dem Center bereits 2010 das Signet „Berlin barrierefrei“ verliehen.

Die gute Zugänglichkeit für gehbehinderte menschen beginnt bereits bei der Anfahrt: So sind sowohl der U-Bahnhof Tierpark als auch die Bus- und die Tramhaltestellen ohne Stufen erreichbar. Der U-Bahnhof ist über einen Fahrstuhl direkt vor dem Center erreichbar. Im Parkhaus des Centers stehen Behindertenparkflächen bereit.

Exakt 193 Zentimeter breite zweiflügelige Automatik-Türen notierten die Tester der mobidat-Initiative bei Ihrem Prüfrundgang im Center, womit auch breite Rollstühle bequem ins Center gelangen. Die Fahrstühle weisen eine Grundfläche von 170 x 150 Zentimetern auf, die Bedienelemente sind rollstuhlfahrergerecht auf einer Höhe von etwa 80 Zentimetern angebracht und mit Braille-Schrift versehen. An allen Treppen und auf der oberen Galerie sind Handläufe vorhanden.

Wichtig für einen entspannten Einkaufsbummel ohne Zeitdruck: Im ersten Obergeschoss steht ein behindertengertechtes WC bereit, ein weiteres Behinderten-WC ist mit Euroschlüssel im Erdgeschoss zugänglich.

Und wer sich während des Einkaufsbummels stärken will, findet unter den zahlreichen gastronomischen Einrichtungen des Centers bestimmt das Passende.

Weitere Informationen zur Bewertung des TierparkCenters durch die Initiative „Berlin Barrierefrei“ gibt es hier.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen